20.03.2020

Frühlingsbeginn im Bann der Corona-Pandemie


Liebe Fliegerfreunde und -freundinnen,

wir hoffen sehr es geht Euch allen gut und ihr konntet Euch in den letzten Tagen gut auf die nächsten Wochen vorbereiten, die vor dem Hintergrund der aktuellen Pandemie sicher ganz anders verlaufen werden, als wir es alle noch zu Beginn des Jahres geplant hatten.

In den letzten Tagen haben wir Euch kontinuierlich über die Absagen unserer aktuellen Reisen informiert und möchten an dieser Stelle einen Ausblick auf den Monat April geben. Wir gehen derzeit davon aus, dass die geltenden Maßnahmen, insbesondere Ausgangssperren und Grenzschließungen, auch für die nächsten Wochen angezeigt sind, sodass auch die Reisen und Sicherheitstrainings im April nicht durchgeführt werden können.

Auch wir befinden uns derzeit im Homeoffice, sind aber für Eure Fragen sowohl telefonisch als auch per e-mail wie gewohnt zu erreichen! Onlinebestellungen wickeln wir weiterhin zeitnah ab und versenden die Pakete mit GLS oder per Post an Euch. Checks und das Packen von Rettungen werden aktuell ebenso durchgeführt, gerne könnt Ihr uns Eure Ausrüstung zusenden.

Wir hatten uns sehr darauf gefreut, viele von Euch in den nächsten Tagen auf unseren ersten Reisen des Jahres 2020 wiederzusehen, dies muss nun leider noch etwas warten. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben und so hoffen wir sehr, dass wir alle dazu beitragen können, die Pandemie schnell einzudämmen indem wir in diesen Tagen verantwortungsvoll handeln und den Empfehlungen der Experten folgen, indem wir soziale Kontakte reduzieren.

Mit den Besten Wünschen für ein sonniges Frühlingswochenende verbleiben wir mit herzlichen Fliegergrüßen!

Euer Aufwind Team