20.07.2011

Factor 2 zum Testen eingetroffen


Fliegen mit dem Factor 2:

Wer das agile und dynamische Handling des Factor 1 schätzen gelernt hat, wird sich mit dem Factor 2 sofort wohl fühlen. Der Schirm besticht durch sein direktes und präzises Umsetzen von Steuerinputs. Die Steuerwege, die notwendig sind, um den Schirm effizient in der Thermik zu bewegen, sind noch kleiner als beim Factor 1.

Noch größer, als beim Factor 1 ist die Stabilität in Turbulenzen: Der Factor 2 bleibt unbeschleunigt, wie auch beschleunigt sehr lange stabil. Auch die Rollstabilität im beschleunigten Flug ist größer als beim Vorgänger.

 

Mehr Infos auf www.nova-wings.com