Slowenien 06.06. bis 11.06.2011

Am Anfang der Woche war es schon sehr hart für alle Teilnehmer, nicht nur der Wetterbericht war schlecht, sondern leider auch das Wetter. Darum waren Rafting, Museum und Grottenbesuch angesagt. Aber der Wettergott hatte dann doch ein Einsehen mit uns, die 2. Wochenhälfte gab dafür fliegerisch viel her.
Schöne lange Flüge! Und so gab es am Samstag, doch noch strahlende Gesichter.

Marc hat uns ein schönes stimmungsvolles Video geschickt und einige Fotos gibt's auch schon, weitere folgen noch...