Flugreise Monaco 12- bis 19. März 2011

Leider war uns der Wettergott nicht gerade hold gestimmt, trotzdem wurde es eine sehr "sportliche und lustige" Woche. Schon am Anreisetag und am Sonntag mussten wir zur Kentniss nehmen, dass es auch in Monaco und der näheren Umgebung in Strömen regnen kann. So verbrachten wir den Sonntag im Meeresmuseum und anschließend in der Bowlinghalle. Bodo erwies sich in beiden Runden als der Champ im Bowling.  Montag, dann etwas überaschend, weniger Wind als angesagt und schon ging es auch zum Fliegen bis Nachmittag um 15 Uhr, erst dann wurde der Ostwind  kräftig.  Wir konnten noch 2 Piloten beobachten, die das nicht zur Kenntnis nehmen wollten,  aber dabei sicher keinen Spaß mehr hatten. 

Dienstag nutzen wir eine kurze Regenpause für einen Rundgang in Nizza und anschließend eine Fahrt nach Sospel in der Hoffnung der Regen würde nicht so schnell wieder kommen. Leider schon während der Fahrt fing es wieder an.

Mittwoch dann ab in die Kletterhalle zum Boldern. Für fast ALLE das Erstemal in Ihrem Leben. Schon die Schuhe waren für manche eine Herausforderung - siehe Fotos - Dank der Anweisungen von Nadine stellte sich der Eine oder Andere aber ganz geschickt an. Anschließend gab es noch ein Fußballtunier Österreich gegen Deutschland. Bei welchem die Deutschen, trotz in Führung liegend, vor Spielende W.O. geben mussten, da die Ersatzbank arg geschwächt war. 

Donnerstag dann doch endlich nach langem Warten und tiefer Basis wieder Fliegen möglich. Uli und Bodo nutzten gleich beim ersten Start die guten Soaringbedingungen beim V Hotel und wollten gar nicht mehr runter. Die Anderen durften noch ein 2. Mal starten und auch noch ein bisschen SOAREN. 

Freitag waren wir auch schon früh am Startplatz und machten einen schönen Flug- Gott sei Dank- denn ab Mittag war der Wind dann sehr kräftig und so konnten wir erst am Abend noch mal starten. 

Samstag nach dem Frühstück gings Richtung Heimat...... bei Sonnenschein und Schneefall in der Ramsau.

Danke für das folgende Feedback von Nadine: Es war (trotz dem Wetter-Pech) eine tolle Reise mit euch, hab mir vorgenommen mindestens einmal im Jahr mit euch irgendwohin zu fahren, das nächste mal werde ich auch ein besseres Flugwetter dazubuchen und schon früher darauf hinsparen;-)!

 

Hannes
Joachim
Ewald
Volker
Nadine
Uli
Bodo
Mugi
Anna, Nadine, Mugi