Termine

Keine Termine gefunden

Streckenflugseminar

Wenn du dir nicht sicher bist, wie du deine Höhe bei schönen Thermikflüge auch in weitere Strecken umsetzen kannst oder nicht weißt, warum so mancher Versuch allzu schnell am Boden der Tatsachen endet, könnte dich das Streckenflugseminar weiter bringen. Vielleicht möchtest du auch mal in einen XC-Contest reinschnuppern?

Mit dem Profiwissen unserer Fluglehrerin Eli Egger, die dich bei Planung, Ausführung und Analyse unterstützt, wird dir dies bei entsprechender Wetterlage gelingen!

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar:

  • Erfahrung beim Thermikfliegen
  • absolviertes Sicherheitstraining
  • es ist von Vorteil, wenn du selbst schon kleinere Strecken geflogen bist
  • Pilotenschein/A-Schein und mindestens 100 Flüge oder B-Schein

 
Thermikerfahrung kannst du auch bei unseren Flugreisen sammeln oder bei unserem Thermik-Techniktraining.
Wenn du Streckenfliegen lernen und dabei die Überlandberechtigung oder den B-Schein erwerben möchtest, empfehlen wir dir unseren Bschein Praxis Theoriekurs

Seminarinhalt 

  • tägliches Wetterbriefing
  • tägliche Ausarbeitung von Flugaufgaben: Flugplanung, Flugtaktik inklusive Kartenlesen, Navigation, Luftraum
  • Transfer in die Fluggebiete
  • Umsetzung der Flugaufgaben im Fluggebiet - gemeinsam mit den anderen Teilnehmern und Jo gehts los!
  • Funkverbindung 
  • Rückholtransfer durch eigenen Fahrer
  • Auswertung und Analyse der Flüge 

Kursleitung: Elisabeth Egger ist unser Streckenflugspezialist, Österreichische Staatsmeisterin 2017, Österreichische Nationalmannschaft, PWC XC Teilnehmerin,

Fluggebiet: bei entsprechender Wetterlage wird das Seminar in der Ramsau stattfinden, denn viele Startberge in der Umgebung liegen mitten in der XC-Rennstrecke.  
Sollte die Wetterlage Streckenflüge hier nicht zulassen, wechseln wir das Fluggebiet. (Daher machen wir keine fixen Zimmerreservierungen.)

Teilnehmerbeschränkung: maximal 7 Teilnehmer

Seminarbeginn: Sonntag abends 18 Uhr in der Flugschule in der Ramsau. Sollten wir uns wetterbedingt schon früher treffen, um in ein anderes Fluggebiet (z.B. Slowenien) auszuweichen, informieren wir euch 1 Tag vor Seminarbeginn.
6 geplante Flugtage (Mo bis Sa)

Preis 

€ 590
exkl. Fahrkosten zwischen 25 und 50 € pro Tag
Die Fahrtkosten werden pro Tag genau berechnet. Jeder gefahrene Kilometer wird mit 0,80 € verrechnet und anschließend durch die Teilnehmerzahl dividiert.
excl. Seilbahnkosten 

 Leistungen

  • Streckenflugseminar wie oben beschrieben 
  • Fluglehrereinweisung durch Elisabeth Egger (Sie  fliegt mit euch mit)
  • ein Bus mit eigenen Fahrer für Transfer in die Fluggebiete und Rückholung der Teilnehmer
  • Organisation 
  • nicht inkludiert: Unterkunft, Fahrt- und Seilbahnkosten