Kopfleiste überspringen

Gleitschirmflugreise Friaul-Julisch-Venetien

Termine

Mo, 15.08.2022 - Sa, 20.08.2022
Mo, 22.05.2023 - Sa, 27.05.2023
Mo, 19.06.2023 - Sa, 24.06.2023
Mo, 10.07.2023 - Sa, 15.07.2023
Ort: Gemona in Friaul
Treffpunkt:

Bei Anreise mit dem Flugschulbus Montag 8:00 Uhr in der Flugschule, bei Anreise mit dem eigenen Auto oder Wohnmobil 10:00 Uhr an der Rezeption des Hotels. 

Dauer: 6 Flugtage Mo-Sa
Teilnehmer: maximal 8
Preis 2023:   € 720   (€ 660 Stammkundenpreis)
Preis 2022:   € 680   (€ 620 Stammkundenpreis)

im Preis nicht inkludiert: Nächtigung mit Halbpension oder WOMO Stellplatz)

Reiseversicherung:

nur Storno ab € 34, Komplettschutz ab € 49 

Standard-Unterkunft:

Hotel Willy: Hotelzimmer oder am WOMO Stellplatz 


"Mandi" (Ciao) im Nordosten von Italien!

Die Region Friaul-Julisch-Venetien ist besonders vielfältig.  Sie schaut auf's Adriatische Meer und ist von hohen Bergen umgeben. Eindrucksvoll und spektakulär sind die gezackten Gipfel der Ost-Dolomiten und die aus kargen Felsen geformte Karsthochebene.  Aber auch Weingüter, Lagunen, Sandstrände und Steilküsten prägen die Landschaft. 
Genauso vielfältig wie die Landschaft sind die Flugberge mit hochalpinem Charakter oder sanft mit mediterranem Einfluss: Monte Lussari, Ors di Cuarnan, San Simeone, Bernadia... Auch nach Meduno oder nach Slowenien ist es mit unserem Flugschulbus nur ein Katzensprung.

Leistungen 
  • Flugbetreuung mit Funkunterstützung durch unseren Fluglehrer an 6 Tagen
  • Transfer zu und in den Fluggebieten mit Flugschulbussen oder Shuttle
  • Anreise ab/bis Flugschule Aufwind Ramsau
  • Fluggebietseinweisung
  • Thermik- und Streckeneinweisung
  • Individuelle Betreuung
  • Start- & Landegebühren
  • Buchung Doppel- oder Einzelzimmer im Hotel mit Halbpension oder Reservierung WOMO-Stellplatz
  • Organisation Alternativprogramm
Nächtigung

Als Ausgangspunkt für unsere täglichen Touren haben wir das Hotel Willy in Gemona gewählt. Das familiär geführte Hotel liegt in einem von Bäumen gesäumten Garten. Die Taverne, mit typisch italienischer Küche und friaulischen Spezialitäten, der Biergarten und der Weinkeller sind auch bei den Einheimischen beliebt. 
Alle Zimmer sind mit eigenem Bad/WC (einige haben eine Jacuzzi-Badewanne), Sat-TV, Minibar, Telefon und WI-FI ausgestattet.
Preise:  5 Nächte im Doppelzimmer mit Halbpension: € 300, 5 Nächte im Einzelzimmer mit Halbpension: € 330 Die Anreise erfolgt Montag, die Abreise am Samstag.
Schlafen im eigenen WOMO:  Das Hotel bietet auch einen schönen Wohnmobilstellplatz, dieser kostet pro Nacht € 10, Abendessen gibt es im Hotel ab € 15 


Unser Tipp Für die WOMO-Fahrer und alle, die mit dem eigenen Auto nach Gemona kommen:  Am Sonntag anreisen - dann kann man Montag etwas länger schlafen. Möchte man am Samstag nach dem Fliegen (ca. 15:00 Uhr) nicht mehr die Heimreise antreten, kann man gerne noch bis Sonntag verlängern. Gib bitte bei der Buchung an, wenn wir das Zimmer oder den Stellplatz schon ab Sonntag und/oder bis Sonntag buchen sollen. 


Begleitpersonen

Wir freuen uns natürlich auch immer über Begleitpersonen. Der Reisepreis reduziert sich bei dieser Reise für Nichtflieger im Flugschulbus um € 100. Wer gerne während wir fliegen, einen Einkaufsbummel in Udine oder einen Strandausflug nach Grado machen möchte, nach Venedig oder Triest fahren mag, der sollte mit dem eigenen Auto anreisen. In diesem Fall ist nur die Unterkunft zu zahlen.

Video eines Teilnehmers

Datenschutz­hinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten und Videos. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.

Notwendige Cookies werden immer geladen!